Instrumentenzauber

Vielen Kindern fällt es im Grundschulalter schwer, sich für ein Instrument zu entscheiden und sich mit allem, was dazu gehört festzulegen. Sie lieben das Verspielte, den Spaß am Experimentellen und die Vielfalt sich mit anderen Kindern auf Percussions und Orff-Instrumenten ausprobieren. Genau an diesem Punkt setzt der Instrumentenzauber an.

Mit anderen Kindern musikalisch ins Erleben zu kommen und dabei ganz viel Spaß und Freude zu erleben, stärkt das Selbstwertgefühl, das Selbstvertrauen und schafft Zusammenhalt, Mut und Zuversicht in sich und Andere. Im Instrumentenzauber geht es somit nicht darum, für mehrere Wochen ein Instrument auszuprobieren, um sich dann für eines zu entscheiden. Im Instrumentenzauber erleben wir z B. Stehgreifgeschichten, Märchen…, die im gemeinsamen Miteinander verklanglicht und gestaltet werden können. Wir bauen einfache Instrumente selber, Reisen in das Land der Phantasie, gehen auf musikalische Entdeckungsreise und kehren auf dem Traumschiff in das Hier und Jetzt zurück. Der Vielfalt sind keine Grenze gesetzt und dem Spaß und der ausgelassenen Freude noch viel weniger.